online-werbung.ch |
Booklet
werbung

Hypnobeep: Die neue App gegen Handysucht

Mit Beepy der eigenen Handysucht zu Leibe rücken

Als handysüchtig gilt laut Statistik, wer sein Handy oder Smartphone mehr als 
60-mal am Tag nutzt. Laut neusten Marktforschungsergebnissen sind weltweit 280 Millionen Menschen von diesem Phänomen betroffen. Doch nicht mehr lange: Mit der brandneuen App Hypnobeep wird Süchtigen auf humorvolle und unterhaltsame Art und Weise geholfen.

Im Fokus der neuen App „Hypnobeep“ steht die Heilung eines verbreitenden Phänomens: Der Handysucht. Sein Handy nonstop bei sich haben zu müssen, ständig nach Mitteilungen zu überprüfen sowie überall erreichbar sein zu wollen – all dies sind Anzeichen für einen zwanghaften Umgang mit dem eigenen Smartphone.

Alltägliche Zwänge lösen
Auf humorvolle und witzige Art und Weise will „Hypnobeep“ diese alltäglichen Zwänge lösen und dadurch einen gesunden Umgang mit dem Handy ermöglichen. Die App ist besonders für Kinder, Jugendliche aber auch für junggebliebene Erwachsene geeignet und verspricht einen langanhaltenden Erfolg in der Bekämpfung und Vorbeugung der Handysucht. 
Um zu überprüfen, wie schwerwiegend das eigene Handy-Verhalten ist und ob sich der Gebrauch von „Hypnobeep“ lohnen würde, kann online der kurze Test „Teste Deinen Smartphone Konsum“ unterwww.hypnobeep.com/test durchgeführt werden. Bei schweren  Suchtfällen wird von den Herstellern zusätzlich zur App eine Therapie empfohlen.

„Beepy“ als Suchtbekämpfer
Mit Hilfe des kreativ gestalteten Vogels „Beepy“ motiviert Sie die App, Ihr Handy mehrmals pro Tag auf die Seite zu legen und zukünftig befreiter Ihren Alltag zu meistern. Hier wird nicht mit Bestrafung gearbeitet, sondern mit Lob und konstruktiver Kritik. Schritt für Schritt kann das Suchtverhalten so geschwächt und schlussendlich besiegt werden.

Für Liebhaber der berühmten Zeichentrickserie „SpongeBob Schwammkopf“ hält „Hypnobeep“ überdies einen besonderen Leckerbissen bereit: Der Motivationsvogel der App „Beepy“ wurde nämlich von Synchronsprecher Santiago Ziesmer vertont, der bereits dem lustigen Schwammkopf seine Stimme lieh.

Die App „Hypnobeep“ ist in dieser Form eine Weltneuheit und ab sofort sowohl im Google Play Store als auch im Apple App Store verfügbar. Schon bald ist die App auch in englischer Sprache erhältlich.

 

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge