Vom 22. November 2019 bis zum 31. Dezember 2019 gastiert auf dem Parkplatz Holberg in Kloten wieder der beliebte Circus Salto Natale. Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Tickets! Hier erfahren Sie alles zum neuen Programm und wie Sie bei «Salto Natale» einen Event buchen können.

Wenn sich unter dem Chapiteau von «Salto Natale» über Artisten und Künstler aus verschiedenen Nationen zusammenfinden, sprechen alle die gleiche Circussprache. Diese ist laut, schrill, verrückt, einfühlsam oder einfach wundervoll ergreifend und mitreissend. Alles ist Teil des Ganzen – Teil einer gemeinsamen poetischen und magischen Vision. Das 17. Programm von «Salto Natale», der Show der anderen Art, verspricht einzigartig zu werden. Im Circus fragt man nicht nach jung oder alt, nach arm oder reich: «Salto Natale» gehört allen Menschen, die die Circussprache sprechen, die miteinander staunen, lachen und träumen wollen.

Hier geht es direkt zum Spielplan 2019

Diese Artisten sorgen dieses Jahr für Spektakel

Die ausdrucksstarke Performerin Alyona Pavlova aus Russland zeigt Ihre waghalsigen Kunststücke am Luftring hoch über den Zuschauerköpfen. Mit Ihrer Eleganz und unfassbaren Körperspannung wird sie euch förmlich abheben lassen. Absolute Präzision zeigt Ihnen Zhenyu Li in seinem Handstand Pole-Act. Der gebürtige Chinese beherrscht seine Disziplin wie kein anderer und ist deshalb erneut bei «Salto Natale» in der Manege zu sehen!

Das quirlige Duo Full House strapaziert dieses Jahr bei «Salto Natale» Ihre Lachmuskeln. Ein Feuerwerk aus witzigen Wortgefechten, virtuoser Musik und schwindelerregender Artistik erwartet Sie – echte «Action-Comedy». Henry Camus und Gaby Schmutz sind seit 20 Jahren privat und auf der Bühne ein durch und durch aufeinander eingespieltes Paar, das eine Show mit viel Tempo, Spontanität und Situationskomik zeigt. Vorhang auf für die LED Dance Crew «Extreme Light». Modernste Technik und absolutes Timing verschmelzen mit den rhythmischen Tanzbewegungen dieser Gruppe. Ein absolutes Highlight des diesjährigen Programms!

Und viele sensationelle Künstler und Artisten mehr, erwarten Sie dieses Jahr bei «Salto Natale»! Hier können Sie sich direkt Ihre Tickets sichern: 0900 66 77 88 (CHF 1.15/Min.) oder info@saltonatale.ch

Wussten Sie schon? Das Königslogen-Ticket ist sehr beliebt, es beinhaltet:

  • VIP-Parkplatz
  • Zutritt in den exklusiven VIP-Bereich im Foyerzelt inklusive eigener Bedienung
  • Garderobe Gutschein
  • Programmheft
  • Backstage Führung
  • Welcome-Cüpli oder ein Glas Wein
  • Salzgebäcke
  • Amuse Bouche
  • Kaffee & Tee
  • Mineral & Popcorn am Sitzplatz
  • Souvenir

CHF 159.00 pro Person, 20:00 Uhr Show
CHF 119.00 pro Person, 14:00, 15:00 & 18:00 Uhr Show

«Salto Natale»: Der Circus der anderen Art

Die Familie Knie ist die bekannteste Circusfamilie der Schweiz. Vater Rolf gehört zur 6. Generation. Als Miteigentümer des Schweizerischen Nationalcircus sind sie dort auch im Verwaltungsrat vertreten. Die Familie Knie blickt auf mehr als 200 Jahre Circusgeschichte zurück und gilt als eine der ältesten und weltweit renommiertesten Circus-Dynastien. Als Gregory und Rolf Knie 2002 den Wintercircus Salto Natale gründete, setzte er neue Massstäbe für einen modernen Event-Circus.

Eine Zauberhafte Zeltlandschaft – perfekt auch für Ihren Firmenevent

Die Zeltlandschaft, die alljährlich auf dem Parkplatz Holberg in Kloten Ende Oktober aufgebaut wird, belegt eine Fläche von über 6000 Quadratmeter. Neben der Show bietet «Salto Natale» aber auch Gastronomie: Kulinarische Möglichkeiten, von einfachen Apéros im Foyerzelt bis zu gepflegten Weihnachtsessen mit 3-Gang-Menu im speziell dafür eingerichteten Dinnerzelt.

Und auch Events sind möglich, zum Beispiel individuell gestaltete Firmen-/Kunden- und Mitarbeiteranlässe. «Salto Natale» ist auch die ideale Plattform für Jubiläen, Hochzeiten, Geburtstage, Produktvorführungen, Modeschauen und noch vieles mehr. Die Produktionen werden alle Jahre von Konzept, Kostümen bis zur Auswahl der Artisten, der Musik, dem Lichtdesign von den beiden Produzenten komplett neu zusammengestellt, inszeniert und auf die Bühne gebracht.