online-werbung.ch | Sonntag, 17.12.17 |
weihnachtsgrüsse klick hier
werbung

Täglich fangfrische Moules in Luzern

Das Lozärner Bistro du Théatre startet mit Vollgas in den Herbst

Das legendäre Lozärner Bistro du Théatre ist nicht nur für seine fangfrischen Moules und knusprigen Pouletflügeli, sondern auch seine innovativen Spezialangebote stadtbekannt. Hier trifft romantisches Candle Light Dinner auf Schlagersahne-Party und selbst die anschliessende Taxifahrt bei Taxi Ernst Hess (T 041 310 10 10) nach Hause wird jeweils mit einem 10 Franken-Bistrogutschein honoriert. Besonders für Studenten lohnt sich der Besuch im Lozärner Bistro – essen und trinken sie mit gültigem Studentenausweis doch bis zu 20 % günstiger.

Ab sofort wieder jeden Dienstagabend fangfrische Moules à discretion

Jeder richtige Lozärner kennt es: «s’Bistro», wie es liebevoll genannt wird. Seit 40 Jahren ist es 7 Tage pro Woche für seine Kunden da und bietet nebst seiner frischen, französischen Küche, auch eine Gastfreundschaft, die seinesgleichen sucht. Im Zentralschweizer Szene-Treffpunkt vom Gastgeberehepaar Thomy und Evelynne Imbach fühlen sich nämlich Jung und Alt wie zu Hause – ganz egal welchen kulturellen oder gesellschaftlichen Background sie haben.

Kein Wunder – denn im Lozärner Bistro hat es ja auch für jeden Geschmack etwas dabei. So kommen ab sofort wieder Muschel-Liebhaber voll auf ihre Kosten. Denn im Herbst stehen fangfrische Moules auf dem Speiseplan des Bistro du Théatre, die mit viel Liebe persönlich von der Küchencrew rund um Joseph Louves zubereitet werden. Am Dienstagabend jeweils sogar à discretion – ein Muss für wahre Gourmets.

Neu: Eigene Studentenkarte mit 10 bis 20 % Rabatt

Wer es gerne ein wenig knuspriger mag, der sollte sich die stadtbekannten Poulet-Flügeli mit hausgemachten Saucen nicht entgehen lassen. Jeden Montagabend werden die legendären «Bistro-Knusperlis» zudem à discretion angeboten. Thomy Imbach legt grossen Wert darauf, dass die Poulet-Flügeli aus der Region stammen und immer frisch zubereitet werden.

Auch die süssen und salzigen französischen Crêpes erfreuen sich grosser Beliebtheit und bringen Pariser Flair in die Luzerner Innenstadt.

Besonders für Studenten zeigt das Gastgeberehepaar Thomy und Evelynne Imbach ein grosses Herz. Seit Neustem führt das Lozärner Bistro eine spezielle Speisekarte für alle Studenten, auf der Essen und Getränke bis zu 20 % verbilligt sind. So zahlen Studenten mit gültigem Ausweis für die Poulet-Flügeli vier Franken weniger.

Romantisches Candle Light Dinner jeden Sonntagabend

Selbst romantische Stunden finden im innovativen und einzigartigen Bistro du Théatre Platz. Jeden Sonntagabend wird ein Candle Light Dinner in ruhiger, romantischer Atmosphäre und mit verspielter Deko veranstaltet. Die ideale Art, um das Wochenende zu zweit ausklingen zu lassen.

Am letzten Freitagabend im Monat wird es dann jeweils lauter im Lozärner Bistro. Mit DJ Willi Krauer und seiner Schlagersahne kommt ab 22 Uhr Stimmung in den Szene-Treffpunkt und die Gäste trällern ausgelassen zu Musik-Hits aus 40 Jahren Rock-, Pop-, Disco- und natürlich Schlagergeschichte.

Hauslieferdienst und Taxi-Belohnung

Damit seine Gäste nach einer ausgelassenen Partynacht stets wohlbehalten nach Hause kommen, pflegt Gastgeber Thomy Imbach eine enge Zusammenarbeit mit Taxi Ernst Hess (T 041 310 10 10) und verschenkt für jede Taxifahrt einen 10-Franken-Bistrogutschein. Wer auch Zuhause nicht auf die legendären »Bistro-Knusperlis» verzichten will, kann sich die Pouletflügeli per Lieferservice vor die Haustüre bringen lassen. Einfach online unter lieferservice.ch bestellen und schon ist das Bistro-Team auf dem Weg zu Ihnen.

Mit seinem vielfältigen und innovativen Angebot ist das Lozärner Bistro auch optimal für gemütliche Firmen- oder Weihnachtsessen geeignet. Melden Sie sich jetzt an und Thomy Imbach erstellt Ihnen gerne eine Offerte.

Das Lozärner Bistro und seine einzigartige Atmosphäre muss man einfach persönlich erlebt haben.

Das Ehepaar Imbach und sein langjähriges Team freuen sich auf Ihren Besuch!

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge