online-werbung.ch | Sonntag, 17.12.17 |
weihnachtsgrüsse klick hier
werbung

Praktisch für unterwegs: Wiederverschliessbare Allzweckbeutel

Gerne geniesst man noch die schönen Herbsttage mit einer Wanderung in den Bergen, bevor uns die kalte Jahreszeit entgegenkommt. Aber was ist ein Outdoor-Vergnügen ohne leckeres Picknick? Es gibt nichts Lauschigeres, als mit der Familie oder Freunden an einem schönen Plätzchen in der Natur von seinen Lieblingsspeisen zu naschen, dem Vogelgezwitscher zu lauschen und sich von den Sonnenstrahlen kitzeln zu lassen. Ob knackiges Obst und Gemüse, ofenfrischer Kuchen, knusprige Sandwiches oder z.B. saftige, daheim zubereitete Hackspiesschen; das gelungene Essen im Freien will gut vorbereitet sein.

Toppits® Zipper® Allzweckbeutel gehören für geübte Picknicker zum festen Inventar und sind auch im Haushalt unentbehrlich. Sie lassen sich dank ihres patentierten Zipper®-Reissverschlusses jederzeit öffnen und schliessen. Das deutlich hörbare „Zzzzip“-Geräusch ist Zeichen für die absolut dichte Versiegelung von allen Lebensmitteln, die unterwegs frisch und geruchlos bleiben sollen oder zuhause eingefroren werden. Die Allzweckbeutel sind auch für die Aufbewahrung kleinerer Gegenstände sehr beliebt und entsprechen der EU-Handgepäck-Verordnung für Flugreisen. Die strapazierfähige Spezialfolie erweist sich als extrem reissfest und ist absolut wasserdicht. Sorgen um den Transport des Picknick-Proviants sowie aufwändige Verpackungsprozeduren gehören dank Toppits® Zipper® Allzweckbeutel der Vergangenheit an.

Die Allzweckbeutel sind in Packungen à 12 Beutel (1 l Fassungsvermögen) und à 8 Beutel (3 l Fassungsvermögen) bei Coop, Volg, Manor und Loeb erhältlich. Weitere Informationen und Rezepte unter www.toppits.ch.


Toppits®-Rezept für Hackspiesschen

Zutaten für 1 Person: 75g Hackfleisch, ½ EL Semmelbrösel, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 2 EL Öl, ½ Apfel, 50 g Tilsiter, 1 Vollkornbrötchen, 1 Kiwi. Dazu: 2 Holzspiesse.

Zubereitung: 1. Hackfleisch und Semmelbrösel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackmasse in Bällchen formen. Öl in der Pfanne erhitzen. Hackbällchen rundherum braun braten und abkühlen lassen. 2. Apfel waschen und das Kerngehäuse herausschneiden. Apfel und Tilsiter in Würfel schneiden. Die Zutaten abwechselnd auf Holzspiesse stecken. Dazu schmecken Vollkornbrötchen und eine Kiwi. 3. im Toppits® Zipper® Allzweckbeutel bleiben die Spiesschen appetitlich und frisch.

Ehn Guete!

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge