online-werbung.ch |
Booklet
weihnachtsgrüsse
werbung

YAMAHA CENTER KRIENS stellt ein neues, revolutionäres Modell vor.

YAMAHA NIKEN – der neue Star im YAMAHA CENTER KRIENS

Der November 2018 wird für das YAMAHA CENTER KRIENS ein besonderer Monat. Denn in diesem Monat präsentiert der YAMAHA Spezialist aus dem Kanton Luzern die komplett neue YAMAHA NIKEN erstmals einem breiten Publikum. Drei Räder, drei Zylinder DOHC Motor mit 847ccm und die begeisternde, neuartige Neigetechnik der Vorderräder sind die herausragenden Highlights, welche die YAMAHA NIKEN zur Revolution auf den Strassen werden lassen. Dazu ein extravagantes Design, gepaart mit einem unvergleichlichen Fahrgefühl, kurz – Ride the Revolution!

YAMAHA NIKEN mit einzigartigem Neigesystem (LMW)

Ein mutiges Konzept, ein gewagtes Design, ein vielsagender Name. Der setzt sich zusammen aus den Begriffen NI (zwei) und KEN (Schwert). Zwei Schwerter also. Nicht zwei Schwerter, aber zwei Vorderräder sind die Besonderheit der neuen YAMAHA. Es fällt der NIKEN leicht unter diversen unterschiedlichen Bedingungen ihre Vorteile gegenüber konventionellen Motorrädern zu demonstrieren. Zwei Vorderräder bedeuten mehr Grip, mehr Vertrauen und sind auch ein Mittel gegen etwelche Verkrampfungen. Rollerhersteller wie Piaggio und Peugeot setzen seit Jahren auf‘s dritte Rad als Sicherheitsplus. Das sind jedoch eher gemütliche Scooter als flotte Töff‘s. Also nichts für eingefleischte Motorrad-Freaks.

Ganz anders dürfte das mit der neuen YAMAHA NIKEN werden. 115 PS leistet der aus den zweirädrigen Schwestermodellen MT-09 und Tracer 900 bekannte Reihendreizylinder mit 847ccm Hubraum und sequentiellem 6 Gang Getriebe. Dank ihrer unvergleichlich satten Straßenlage (Gewichtverteilung: 50:50) bietet die NIKEN Fahrvergnügen pur. Die Kombination all dieser Eigenschaften macht die YAMAHA NIKEN schon jetzt zu einem «Objekt der Begierde».

Um das Fahrverhalten und die Vorteile der Neigetechnik Konstruktion dem so genannten Leaning Multi Wheel (LMW) zu beschreiben, ziehen die YAMAHA-Entwickler gerne den Vergleich zum Carving im Skisport heran. Dank dieser neuartigen Neigetechnik zeigt sich die YAMAHA NIKEN extrem nahe am klassischen Motorrad, gibt jedoch auch ungeübten Fahrern ein einmaliges Gefühl an Kontrolle und Sicherheit.

Auch ein Dreirad kann sportlich sein

Kurvenreiche Strassen sind ihre natürliche Umgebung. Auf Grund der Ackermann Doppelachslenkung, gepaart mit den beiden neigbaren Vorderrädern, bietet die NIKEN ein sehr sportliches und gut kontrollierbares Handling und vermittelt selbst in engsten Kurven ein gesteigertes Gefühl von Stabilität und Grip unter allen erdenklichen Strassenbedingungen. Dies wird unterstützt durch den stabilen Brückenrohrrahmen, der langen Schwinge, der hydraulischen Doppelscheiben Bremsanlage mit 298mm Durchmesser vorne und der einfachen Scheibenbremse hinten mit 282mm Durchmesser. ABS, LED-Lichtanlage, mehrere Fahrmodi, Traktionskontrolle, Quickshifter sowie eine Bordsteckdose zählen ebenfalls zur Standardausstattung.

Vorstellung der YAMAHA NIKEN im November 2018

Wer sich die neue YAMAHA NIKEN ganz genau ansehen oder sich vielleicht schon bald zu den stolzen Besitzern zählen möchte, sollte sich den November 2018 im Kalender dick anstreichen! Ab dann wird das neue, revolutionäre Dreirad von YAMAHA im Showroom des YAMAHA CENTER KRIENS zu bestaunen sein.

– Ride the Revolution! –

Jetzt einen freien Tag im November vormerken und die YAMAHA NIKEN im YAMAHA CENTER KRIENS hautnah kennenlernen.

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge