online-werbung.ch |
Booklet
werbung

Crowdfunding-Projekt von Alessia Laura Mathis in Luzern

Alessia Laura Mathis

Alessia Laura Mathis, aus der Seegemeinde Greppen, ist eine positive, junge Frau, die ihren Weg kontinuierlich verfolgt und umsetzt. Sie will ihre einmalige Chance, mit einem internationalen Musikproduzenten ihre erste Single zu veröffentlichen, nutzen. Im Frühjahr 2019 wird ihre erste, professionell produzierte Single bei Kobalt veröffentlicht. Um ihren grossen Traum, den Start zu einer internationalen Karriere, zu erfüllen, startete Alessia Laura ein Crowdfunding-Projekt. Sie können die talentierte Musikerin auf «funders.ch/alessialaura» unterstützen.


Ihr erster Auftritt, im Rahmen ihres Crowdfunding-Projekts, im Restaurant Bistro du Théatre in Luzern, war ein grosser Erfolg. Das Trio mit Alessia Laura, Klavier und Gesang, Cindy Lisibach, Gesang und Jerome Schönenberger am Schlagzeug, interpretierten bekannte Kompositionen aus der Pop-Welt. Das Publikum war begeistert. Ihr erstes Honorar: Thomy Imbach, Wirt vom Bistro du Théatre, spendete die weltbekannten und beliebten Pouletflügeli mit Weisswein und Mineralwasser.

Alessia Laura nimmt seit ihrem 5. Lebensjahr an der Musikschule der Seegemeinden Greppen, Vitznau und Weggis Klavierunterricht. Gegenwärtig macht sie eine Ausbildung zur Kauffrau an der FREI’s Talent School in Luzern, in Kombination mit der Jazzhochschule in Luzern. An der Jazzhochschule lernt sie verschiedene Jazzelemente, die sich auch im Ausdruck ihrer selbstgeschriebenen Songs wiederfinden.

Sie können den Weg der jungen Musikerin auf:
Instagram: ale_ssia.laura auf Youtube: Alessia Laura oder auch auf Facebook: pianistin.alessia.mathis verfolgen.

Text: PD/HS
Bilder: Heinz Steimann

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge