online-werbung.ch | Sonntag, 19.02.17 |
werbung

Touristenattraktion und uraltes Naturschauspiel – der Rheinfall Schweiz

Der junge Rhein begeistert die Besucher als einer der grössten Wasserfälle in Europa.

Der Rhein stellt einen der wichtigsten Flüsse Europas dar. Er entspringt in der Schweiz und umtost auf seinem Weg nach Norden die Felsen des Rheinfalls. Der Rheinfall gehört zu den spektakulärsten Wasserfällen in ganz Europa. Nicht nur der Rheinfall selbst, sondern auch die Attraktionen rund um das Naturschauspiel locken die Besucher an.

Der Rheinfall – Zahlen und Fakten

Etwa vier Kilometer westlich der Stadt Schaffhausen befindet sich der eindrucksvolle Rheinfall. Der Rhein durchquert auf seinem Weg von der Schweiz bis zur Nordsee mehrere Länder und schuf einzigartige Landschaften. Der Rheinfall ist sicherlich das bekannteste Hindernis, das der vielbesungene Strom zu überwinden hat. Mit einer Breite von 150 Metern und einer Höhe von 23 Metern gehört der Rheinfall zu den drei grössten Wasserfällen in Europa. Für Fische ist der Rheinfall stromaufwärts nicht zu überwinden, die einzige Ausnahme bildet der Aal, der sich auf dem Landweg entlang des Rheinfalles auf den Felsen hochschlängelt.

Ausflugsziel Rheinfall

Auf beiden Rheinseiten laden Aussichtsplattformen dazu ein, dieses einzigartige Naturschaupiel aus nächster Nähe zu bestaunen. Die Plattformen ragen teilweise übe den Fluss hinaus. Wer den Rheinfall aus nächster Nähe bestaunen möchte, nutzt die Möglichkeit, sich mit einem Ausflugsboot direkt am Mittelfelsen absetzen zu lassen. Steile, schmale Treppen führen am Felsen hinauf zu einer weiteren Aussichtsplattform, die mitten im Fluss unvergleichliche Panoramen bietet. De Mittelfelsen wird an bestimmten Tagen illuminiert und erstrahlt glanzvoll. Neben der Fahrt zum Mittelfelsen werden weitere Rheinfallrundfahrten angeboten, die ebenfalls spektakuläre Ausblicke auf den beeindruckenden Wasserfall bieten. Auf der südlichen Seite wurde ein Erlebnispfad eingerichtet, der durch einen Glaslift auch denjenigen Besuchern, die nicht ganz so gut zu Fuss sind, den einzigartigen Anblick eröffnet.

Attraktionen rund um den Rheinfall

Zu den beliebtesten Ausflugszielen am Rheinfall gehört das auf der südlichen Seite gelegene Schloss Laufen. Doch auch das Schloss Wörth, das Eisenbahn-Viadukt und der Erlebnispark am Rheinfall versprechen unvergessliche Erlebnisse. Seit jeher wird die immense Kraft des Rheinfalls genutzt. So befand sich schon seit dem 12. Jahrhundert am Rheinfall ein Mühlenradhaus, das als Hammerwerk eingesetzt wurde. Heute gibt das restaurierte Wasserrad einen Eindruck von der Nutzung der Naturgewalten.

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge