Textilsammelstelle Zentralschweiz

Textilsammelstelle Zentralschweiz

Caritas Schweiz Kleiderzentrale Waldibrücke: Kleider spenden, die anderen Menschen helfen können

Besitzen Sie gut erhaltene Kleider, Haushaltswäsche oder Schuhe, die Sie eigentlich gar nicht mehr tragen und folglich nur noch im Kleiderschrank einlagern? Die Caritas Schweiz Kleiderzentrale Waldibrücke aus Emmen im Kanton Luzern nimmt diese gut erhaltenen Kleidungsstücke gern auf und gibt sie an Bedürftige weiter. So bekommen Spender wieder Platz für neue Sachen im Kleiderschrank, während sich bedürftige Menschen über neue Kleider freuen dürfen.

Die Textilsammelstelle in der Zentralschweiz nimmt Ihre Kleider entgegen

Bei der Kleiderzentrale der Caritas Schweiz in Emmen können Sie ganz bequem, schnell und natürlich kostenfrei Ihre Kleider abgeben. Diese kommen dann Menschen zu Gute, bei denen das Budget für Kleidung gerade etwas knapper ausfällt, aber beispielsweise auch asylsuchenden Flüchtlingen. Die abgegebene Ware wird immer zum kleinen Preis an Bedürftige weiter gereicht.

Diese erhalten damit Kleidungsstücke von noch guter Qualität, während sie die eigenen finanziellen Mittel für lebensnotwendige Einkäufe einsetzen können. Kleider spenden lohnt sich dabei immer – schliesslich werden warme Sachen für den Winter ebenso benötigt, wie auch luftigere Kleidung für den Sommer.

Kleider_spenden

Zahlreiche Kleidercontainer

Für gut erhaltene Kleider unterstützt die Caritas natürlich auch die Spender. So werden grössere Mengen an Kleidern gern auch bei Ihnen persönlich abgeholt, um den Transport zur Sammelstelle zu erleichtern. Ansonsten können Textilien und Schuhe für benachteiligte Menschen immer zu den Öffnungszeiten des Kleiderladens in Waldibrücke bei Luzern eingereicht werden.

Wer sie ausserhalb der Öffnungszeiten einreichen möchte, findet im Grossraum Luzern dafür zahlreiche Container, in denen die Kleidung, am besten gut verpackt, eingeworfen werden kann. Waldibrücke bietet also zahlreiche Möglichkeiten, um Spenden an die Caritas und ihre Partner zu übermitteln.

Textilien und Schuhe für benachteiligte Menschen

In Waldibrücke findet sich ein günstiger Secondhand-Laden ebenso wie auch ein Theater- und Fasnachtsladen, indem gespendete Kleider zu günstigen Preisen erworben werden können. Der Laden selber steht natürlich allen Personen offen. Jeglicher Erlös , der hier erzielt wird, kommt diversen sozialen Projekten zu Gute.

Selbst der geringe Kaufpreis der Kleidung, beigesteuert von Bedürftigen, erzielt also noch einen Mehrwert für sozial schwächer gestellte Menschen. Möchten Sie einen Teil Ihrer Kleidung spenden oder haben Sie Schuhe, die Sie nicht mehr gebrauchen, können Sie diese gern an den erwähnten Adressen abgeben. Die Caritas Schweiz Kleiderzentrale Waldibrücke freut sich auf Ihren Besuch.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge