online-werbung.ch | Samstag, 19.08.17 |
werbung

Massgeschneiderte Oldtimer-Spezial-Versicherungen

BELMOT® Swiss, Arlesheim (BL): Ihre kompetente Oldtimer Versicherungsagentur

Sie besitzen einen wertvollen Oldtimer oder einen schnittigen Youngtimer und möchten Ihr Schätzchen optimal versichern? Dann sind Sie bei BELMOT® Swiss, dem Versicherungsprofi für besondere Fahrzeuge genau richtig. Ob Pkw, historisches Polizei- oder Sanitätsfahrzeug, Bus, Feuerwehrauto oder Motorrad: Agenturinhaber René Grossenbacher und sein kompetentes Team bieten All-Risk-Versicherungen und massgeschneiderte Versicherungspakete für motorisierte Klassiker und Veteranen an.

Warum brauchen Oldtimer eine spezielle Versicherung?

Old- und Youngtimer sind nicht einfach nur alte Autos, sondern Liebhaberstücke mit enormem historischem Wert. Darüber hinaus übersteigen die ideellen Werte dieser Fahrzeuge häufig die eigentlichen Sachwerte. Selbstverständlich kann ein Veteran auch mit einer normalen Versicherung abgesichert werden. Allerdings orientieren sich diese Autoversicherungen nicht an den Kosten für historische Originalteile oder die Arbeitsleistung, die zum Beheben eines Blechschadens an einem antiquarischen Fahrzeug aufgewendet werden muss. Nur eine passgenaue Oldtimer-Versicherung beurteilt die Risiken, die Oldtimer im Schadensfall ausgesetzt sind, richtig und setzt sie im Versicherungsvertrag entsprechend um. Im Ernstfall eröffnet die Versicherungssumme die Möglichkeit, die technischen und optischen Eigenschaften eines Oldtimers wiederherzustellen.

Wie funktioniert eine Oldtimerversicherung?

Wer sich mit Versicherungsprofi René Grossenbacher oder einem Mitarbeiter der BELMOT® Swiss unterhält, hört häufig Worte, wie: Marktwert, Wiederherstellungswert oder Wiederbeschaffungswert. Zudem versichert die spezielle Versicherung auch Oldtimer und historische Youngtimer, die nicht (mehr) am Strassenverkehr teilnehmen. Somit ist die Oldtimerversicherung auch für Sammler und Museen interessant. Gleichzeitig geht die Spezialversicherung auf die individuellen Interessen des Oldtimerbesitzers ein. Das geht im Einzelfall sogar so weit, dass sich Schäden am Fahrwerk, die beim Durchfahren eines Schlaglochs entstanden sind oder Schäden infolge fehlerhafter Bedienung versichern lassen. Welche normale Versicherung hat so etwas schon zu bieten?

Passgenauer Zuschnitt

Wie der Versicherungsvertrag am Ende tatsächlich aussieht, hängt in hohem Masse davon ab, wie der Besitzer sein historisches Fahrzeug nutzt. Nimmt der Youngtimer am öffentlichen Strassenverkehr teil, fährt der Oldtimer bei Veteranen-Rallyes mit oder steht das Fahrzeug ausschliesslich in der Garage? Wird der Oldtimer das ganze Jahr über gefahren oder nur während der Sommermonate? Ob All-Risk-Rundum-Sorglospaket, Kaskoversicherung, Teilkasko oder reiner Diebstahlschutz: Sie wählen eine Versicherung, die genau auf Ihr Fahrzeug Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Warten Sie nicht länger!

Auf der Webseite der Versicherungsagentur BELMOT® Swiss finden Sie viele wichtige und interessante Informationen rund um die Oldtimer-Spezialversicherung. Darüber hinaus steht Ihnen Herr Grossenbacher für Fragen und unverbindliche Offerten sehr gerne persönlich per Telefon oder E-Mail zur Verfügung. Am besten jedoch vereinbaren Sie einen Termin und lassen sich während eines Gesprächs in den Räumlichkeiten der BELMOT® Swiss in Arlesheim ausführlich beraten.

Versicherungsprofi René Grossenbacher freut sich auf Ihren Besuch!

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge