Landgasthaus im Kanton Luzern

Landgasthaus im Kanton Luzern

Landgasthaus Linde: Gelebte Gastlichkeit mit ländlichem Charme!

Bereits im späten Mittelalter mit dem sogenannten Pintenrecht zur Verköstigung der Gäste ausgestattet und ab 1750 als offene Taverne anerkannt, lebt heute der Gastgeber Andreas Felder zusammen mit seinem Team die traditionelle Gastlichkeit der Linde als Landgasthaus weiter.

Linde_Umgebung

In verschiedenen Räumlichkeiten mit rustikalem Charakter und dessen besonderem Charme, der jederzeit zu unterschiedlichem Anlass und Besuch einlädt, wird Gastlichkeit vom Team des Landgasthauses Linde gross geschrieben. Denn hier geniessen sowohl der Stammgast bei seinem Feierabend-Bier wie auch kleinere oder grössere Gesellschaften den aufmerksamen und  freundlichen Service des Gastgeberteams. Nicht zuletzt ist es das vielfältige kulinarische Angebot aus Küche und Keller, das für unterschiedlichste Gustos vom Snack bis zu köstlichen Haus-Spezialitäten und auserlesenen Menüs keinerlei Wünsche offen lässt.

Lokalitäten für jeden Anlass

Restaurant: Im gemütlichen Restaurant finden 40 Gäste Platz. Hier trifft man sich sowohl zum stärkenden Kaffee zwischendurch, zum Apéro mit Smalltalk, zum Feierabend-Bier oder auch zum köstlichen Mittag- oder Abendessen.

Restaurant_01Restaurant_02

Säli: Als Nichtraucherraum eignet sich das kleine Säli ideal für Gesellschaften zwischen 10 und 30 Personen für jeden Anlass.

Saeli_01Saeli_02

Saal: Egal, was Sie feiern, ob Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit oder auch zu jedem anderen Anlass werden Sie im Saal, der unterteilt von 30 bis 140 Gästen Platz bietet, gastlich verwöhnt und bestens betreut.

Saal_01Saal_02Saal_03Saal_04

Sonnenterrasse: Bei schöner Witterung lässt sich der Besuch in der Linde ganz speziell geniessen, denn auf der grosszügigen Sonnenterrasse finden bis zu 60 Gäste einen geruhsamen Sitzplatz.

Terrasse_01Terrasse_02Terrasse_03Terrasse_04

Kinderspielplatz: Während sich Eltern im Restaurant, Saal oder auf der Terrasse unterhalten, amüsieren sich die kleinsten Gäste auf dem naheliegenden Spielplatz auf interessanten Geräten.

Spielplatz_01Spielplatz_02Spielplatz_03Spielplatz_04

Kegelbahn: Mit der Kegelbahn im Untergeschoss lässt sich der beliebte Freizeit-Sport sehr gut mit einem feinen Essen verbinden. Zudem kann die Kegelbahn für einen privaten Anlass wie beispielsweise eine Geburtstagsfeier gemietet werden.

Parkplätze: Was vielerorts zum Problem wird, fällt beim Landgasthaus Linde weg, denn den Gästen  stehen rund 50 eigene Parkplätze zur Verfügung.

Kulinarisches Angebot für verschiedenste Gaumenfreuden

Die Speisekarte in der Linde liest sich wie eine fesselnde Geschichte, ist sie doch so vielseitig, dass man jedes Detail speziell geniessen möchte. Diese Vielfalt inklusive vegetarischen Gerichten, die Frische der Produkte und Zutaten sowie die exzellente Zubereitung versprechen Gaumengenüsse, die keinerlei Wünsche offen lassen.

Für Gesellschaften werden selbstverständlich gerne individuell gewünschte Menüs zusammengestellt. Dies gilt ebenso für Dekorationswünsche wie Blumen und Kerzen bis hin zur musikalischen Unterhaltung.

Speziell zu empfehlen: Linden-Hits!

Serviert im Pfännli:

  • Rindsfilet-Médaillon „Café de Paris“, Rindsfilet-Médaillon mit Café de Paris, Kartoffelkroketten, Gemüsegarnitur, CHF 38.50
  • Älpler-Rösti, urchige Butterrösti mit Schinken und Käse überbacken und mit einem Spiegelei garniert, CHF 18.50
  • Lamm-Entrecôte an Kräuterschaum, rosa gebratenes Lamm-Entrecôte an Kräutersauce,  Zweifarben-Reis, Gemüsegarnitur, CHF 30.50
  • Linden-Steak, Schweinssteak mit Kräuterschaum-Sauce, frittierte Kartoffelschnitze, Gemüsegarnitur, CHF 28.50
  • Zudem können die meisten Flaschenweine ab 3 dl auch im Offenausschank bestellt werden!

Erleben Sie jetzt den besonderen Landgasthaus-Charme im Linde. Gastgeber Andreas Felder und sein Team freuen sich auf Sie!

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge