online-werbung.ch | Dienstag, 27.06.17 |
werbung

Ideal für den Grillabend: Sommerliches Fingerfood

Fingerfood gehört einfach auf jedes Partybuffet

Schliesslich lassen sich die kleinen Häppchen einfach verspeisen, man muss sie nur mit den Fingern nehmen und in den Mund stecken – Messer und Gabel sind dabei völlig unnötig. Wir haben mal ein paar Ideen für Ihre nächste Sommer-Grillparty zusammengetragen. Guten Appetit!

Fruchtige Spiesse

Besonders praktisch ist es etwa, wenn das Fingerfood auf Schaschlikspiesse aufgesteckt wird. Diese lassen sich bequem in die Hand nehmen, während Sie daran befindlichen Leckereien genüsslich nacheinander verspeisen. Dabei lässt sich auf diese Art nicht nur Fleisch, sondern auch Käse, Obst und Gemüse ansprechend arrangieren. Wie wäre es mit folgenden Ideen:

Zweierlei Melonenspiesse

Reihen Sie Melonenkugeln oder -würfel (z. B. Honig- oder Cantaloupe-Melone), Mozzarellakugeln, zu kleinen Päckchen gefaltete Schinkenscheiben und Basilikumblätter nacheinander auf. Für die zweite, scharfe Variante benötigen Sie gewürfelte Wasser- und Honigmelone sowie Mozzarellakugeln oder Fetawürfel. Diese spiessen Sie auf einen Holzstab auf und bestreuen das Ganze kräftig mit einer Würzmischung aus 1 Teelöffel Chilifllocken, 1 Esslöffel Oregano, 1 Teelöffel gemahlenem Cumin (Kreuzkümmel), 1/2 Teelöffel Meersalz, 1 Teelöffel fein geriebener Orangenschale und 1/2 Teelöffel braunem Zucker.

Erdbeer-Mozzarella-Spiesse

Zum Sommer gehören natürlich unbedingt auch Erdbeeren. Die süssen, roten Früchte schmecken jedoch nicht nur pur oder in einer erfrischenden Sommerbowle, sie ergeben auch ein wunderbares Fingerfood. Spiessen Sie hierzu reife Erdbeeren zusammen mit Mozzarellakugeln (verwenden Sie möglichst Büffelmozzarella!) und frischen Basilikumblättern auf. Würzen Sie die Spiesse mit einer Vinaigrette aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer.

Übrigens: Ausser Erdbeere und Melone können Sie auch Birnen-, Mango- oder Grapefruitstücken mit Feta oder Mozzarella kombinieren – köstlich!

Feines aus Gemüse

Im Sommer haben Sie nicht nur eine grosse Auswahl aus verschiedenen Früchten, auch in puncto Gemüse ist der Gabentisch der Natur reich gedeckt. Versuchen Sie doch einmal folgende Köstlichkeiten.

  • Zarte Zucchiniröllchen

… Zucchini schmeckt nicht nur gegart, sondern ist auch roh ein Genuss. Für dieses Fingerfood brauchen Sie dünne Scheiben von grünen und gelben Zucchini, die mit einer Creme aus Ziegenfrischkäse, fein gehackten getrockneten Tomaten, etwas Olivenöl sowie Salz, Pfeffer und Thymian bestrichen und dann ähnlich wie Sushi aufgerollt werden.

  • Gefüllte Mini-Wraps

… auch ungesüsste Mais- oder Weizenfladen lassen sich wunderbar mit allerlei Gemüsen, mit Fleisch-, Fisch-´und Käsewürfeln sowie Frischkäse, Gewürzen und Kräutern ganz nach Geschmack füllen. Rollen Sie die Füllung fest ein und schneiden Sie die Wraps in kleine Stücke.

Extra-Tipp: Gerade bei Fingerfood kommt es nicht nur auf die richtige Kombination, sondern auch auf das appetitliche Arrangement an. Schliesslich isst das Auge immer mit.

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge